Lichtersonntag in Bocholt

5. November 2017

Bereits zum elften Mal findet der Lichtersonntag in der Bocholter City statt. Lichtilluminationen an ausgesuchten Gebäuden und auf Plätzen ziehen die Besucher von Nah und Fern an. Vor vielen Geschäften werden Laternen und Kerzen von den Geschäftsleuten aufgestellt. Die Beleuchtung wird auch schon am Samstagnachmittag eingeschaltet. Mehrere Zehntausend Besucher waren in den Vorjahren bei entsprechendem Wetter zu Gast. Die Illumination des Lichtersonntags wird unterstützt von der Bocholter Energie- und Wasserversorgung (BEW).

Da zum Lichtersonntag immer sehr viele Fotografen unterwegs sind, loben die Werbegemeinschaften, in diesem Fall finanziell unterstützt von der Volksbank Bocholt eG, der BEW und Saturn Bocholt auch in diesem Jahr wieder einen Fotowettbewerb aus. Die Besucher werden aufgefordert, jeweils ein Vorher- und ein Nachher-Foto der Illumination an info@bocholt-stadtmarketing.de zu senden (Einsendeschluss: 8.11.17). Weitere Informationen hierzu folgen.

Alle Geschäfte sind an diesem Sonntag von 13-18 Uhr geöffnet.

In der gesamten Innenstadt kann kostenlos geparkt werden. Die StadtBus Bocholt GmbH richtet einen kostenlosen Sonderverkehr im gewohnten Fahrplantakt auf allen Stadt- und TaxiBus-Linien, auch in den Außenbezirken ein, so dass die Bocholter bequem und von ca. 12.30 bis 18.30 Uhr in die City und wieder nach Hause kommen können.

Autor: Cora | Redaktion

Teilen Sie diesen Post
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>